Luftschlossarchitektin

Guten Morgen ihr Lieben!

War das eine windige Nacht. Hoffentlich ist niemand weggeweht worden?

Habe gestern Abend ein altes Tagebuch gefunden. Aus dem Jahre 2009. Unter anderem sind dort einige kurze Reiseberichte niedergeschrieben.

Ich bin dadurch ins Grübeln gekommen und habe versucht herauszufinden, an welchem dieser Orte ich mich am wohlsten gefühlt habe.

Dabei waren La Jolla, St. Tropez, Hong Kong, der Wörthersee, London, Hamburg, Berlin, und noch einiger andere Orte!

Auf ihre Art sind sie alle schön.

Wichtigstes Kriterium ist wohl das MIT WEM! Denn mit dem Reisen ist es oft wie beim feiern. Wenn man mit den richtigen Leuten da ist, wird selbst ein Abend in einem schäbigen Club toll. Denn dann braucht man das „Drumherum“ doch gar nicht mehr.

Einen Favoriten konnte ich spontan nicht ausmachen. Zu unterschiedlich waren die Urlaube.

Also habe ich mir eine andere Frage gestellt:

Wo wäre ich gerade am liebsten?

Im Idealfall wäre man am liebsten genau dort, wo man gerade verweilt. Doch da das bei mir an diesem Morgen wirklich nicht der Fall ist, habe ich folgenden Ort herbeigewünscht:

Wo: Lovely Los Angeles

Wo genau: Auf der Veranda des Ivy Restaurants, am Tisch ganz vorne am Geländer

Mit wem: Meiner tollen Familie

Drumherum: LA People

Danach: Ab nach La Jolla zum Beach and Tennis Club, ein Drink beim Sonnenuntergang

Das Wetter: California Sunshine; Warme Tage, Kühle Brise in der Nacht

Das Essen: Grilled Vegetable Salad with Chicken

 

Ja, genau dort wäre ich gerade gerne. Ach, ein wenig Livemusik bitte noch dazu! TRAUMHAAAAAFT!!

Dieses Jahr schaffe ich es glaube ich nicht, bin voll verplant; ABER 2013 ist meine Babyfrist auch in Amerika abgelaufen. Dann gibt es keine Ausrede mehr. Mein Amerika-Roadtrip steht an.

Doch genug geträumt, zurück ins nasskalte….Bielefeld…huch, habe gerade einen gedanklichen Kulturshock erlebt.

Ich könnte Euch ja jetzt erzählen, dass eine 4 Stündige Medientheorie Vorlesung mindestens genauso aufregend ist, wie ein Trip nach LA, doch mit dieser Illusion will ich Euch nicht in den Tag starten lassen.

Bekanntlich kommt erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Ich arbeite also fleißig, um irgendwann die Früchte ernten zu können. Dann buche ich ein Dauerticket nach LA. Und nach Hong Kong. Und nach New York. Ich werde nur noch „up in the air“ sein.

So top motiviert, mein Ziel klar vor Augen, werde ich mich nun in meinen Zwiebellook schälen, der zum Glück schon 1-2 Schichten weniger verträgt, und düse zur Uni.

Euch allen wünsche ich einen schönen Tag!

Träumt ein wenig von dem schönen Ort, der da draußen in der großen Welt auf Euch wartet. Dann wisst ihr auch wieder, wofür ihr das ganze macht!!

Um ehrlich zu sein: Für den Anfang wäre ich gerade einfach tierisch gerne bei meiner tollen Mom. Der besten Mama der Welt. Ich glaube das ist ein Grundbedürfnis eines jeden „kleinen“ Mädchens.

Also hier noch mal: MAMA IST DIE BESTE <3

Love hugs and kisses

Linni

Linda

In Bielefeld geboren, in Hong Kong aufgewachsen und nun in Düsseldorf und Zürich zu Hause. Ich singe für mein Leben gerne, schreibe, weil es der Seele gut tut und möchte vom Leben vor allem eines: Glücklich sein.

A wise person once said to me:

"Never let it be said that to dream is a waste of one's time. For dreams are our realities in waiting. In dreams, we plant the seeds of the future."

Keep on dreaming until dreams come true!

Date?

Februar 2012
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829  
  • IMG_1620_Fotor

  • cloud

Love