Foto-4

ALDI schönen Dinge da

Guten Abend ihr Lieben,

ein langer langer Tag geht nun zu Ende.

Nach einer Horrornacht von gestern auf heute (Lola ging es nicht so gut…), dann eine an den Nerven zehrende Klausur, komisches Wetter -> Ja! Ich bin nun groggy.

Liege im Bett – Laptop auf dem Bauch – SternTV. Da geht’s um Mitarbeiter von ALDI. Die sind wohl nicht so ganz zufrieden.

In Düsseldorf habe ich meinen ALDI um die Ecke geliebt. Der Oberkassler-Aldi hatte stets frisches Obst und Gemüse, die BESTE Moser Roth Schokolade, fertig geschälten Spargel, Eier von glücklichen Hühnern…es war dort SAUBER und alles mehr oder weniger ansprechend angeordnet.

Habe heute einen Aldi in der Bielefelder Innenstadt entdeckt und dachte mir nichts böses. Wollte ja nur ein paar Äpfelchen, ein paar Möhrchen und einen Fenchel. In freudiger Erwartung ist kleine Linda also durch die heiligen Discounterpforten geschritten….und wäre am liebsten gleich rückwärts wieder raus gerannt. Ging aber leider nicht -> Automatische Türen, die nur in eine Richtung öffnen.

Statt Tomaten gab es Schimmel, statt dem Duft frischer Früchte gab es Achselschweißaroma vom feinsten. Dazu zerrissene Pappkartons, zerplatze Joghurts und zerbrochene Eier. Ground Zero der Billigsupermärkte. Hätte eigentlich nicht gedacht, dass sowas überhaupt möglich ist.

Habe dann einen kleinen aber anscheinend sehr wichtigen Unterschied festgestellt. ALDI ist nicht gleich ALDI. In Düsseldorf gibt es ALDI-SÜD Filialen, hier in OWL allerdings nur ALDI NORD Filialen. Ich weiß nicht welcher Abrecht Bruder zu welchem Filialzweig gehört, aber südländische Typen sind mir in der Regel sowieso sympathischer als die steifen Nordlichter.

Bäh – Igitt – Will ich nicht. Never ever again.

Zu Hause angekommen dann ein Wohlfühlprogramm: WELEDA lässt Grüßen.

Ich bin verrückt nach den Produkten. Vor allem die Mandelserie. So wohltuend. Und es duftet. Genau das richtige um meine verstörten Geruchszellen ein wenig zu streicheln. Bin nun wieder neutralisiert. Kein Achselschweiß mehr.

Man kann wohl nicht abstreiten, dass es um einiges wärmer geworden ist. Das ist an sich super, die Umstellung fällt mir nur noch etwas schwer. Nachts kämpfe ich immer mit meiner Decke. Warm und kalt wechselt sich ab. Anstrengeeeeend. Ich will doch nur ’ne Mütze voll Schlaf. Die werde ich mir nun holen.

Klausur heute erledigt, nun noch eine letzte und dann ist das 2. Trimester offiziell VORBEI. Und das ist gut so :)

Zürich, ich zähle die Stunden! Vorher noch ein Abstecher ins Rheinland. Schön wird’s. Ich hab’s im Gefühl.

Schlaft gut ihr Lieben,

 

Love hugs and kisses

 

Eure Linda

Linda

In Bielefeld geboren, in Hong Kong aufgewachsen und nun in Düsseldorf und Zürich zu Hause. Ich singe für mein Leben gerne, schreibe, weil es der Seele gut tut und möchte vom Leben vor allem eines: Glücklich sein.

A wise person once said to me:

"Never let it be said that to dream is a waste of one's time. For dreams are our realities in waiting. In dreams, we plant the seeds of the future."

Keep on dreaming until dreams come true!

Date?

Mai 2012
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
  • IMG_1620_Fotor

  • cloud

Love