Scherenschnitt

Feel London in Düsseldorf

Am Mittwoch hat sich das Kult-Kaufhaus Karstadt als absolut partytauglich bewiesen. Im Rahmen der neuen Kooperation mit dem britischen Modelabel „Topshop“ und der Neueröffnung zwecks Imagewandels (Karstadt wird nun jung und hup) , feierte man auf den gesamten 5 Etagen bis in die späten Abendstunden hinein. Motto des Abends: Feel London – Viva la Britannia.

Begrüßt wurden wir mit einer Liveband, die vor einem süßen Mini Cooper performten und Brit-Pop Balladen trällerten. Im Kaufhaus gab es neben etlichen Getränkebars (natürlich nur mit typisch britischen Drinks) und einem Flying Buffet (auch hier nur britische Spezialitäten) an jeder Ecke etwas zu entdecken. Auf der einen Etage zauberte ein Rubik’s Cube Meister, an der anderen wurden Scherenschnitte des eigenen Profils angefertigt. Daneben bastelte ein Blumenkünstler schöne Kränze und „Tape Artists“ brachten Streetstyle an die Wände. UND SO WEITER. Ich glaube ich habe selbst gar nicht alles gesehen, es war wirklich (feel)viel!

Scherenschnitt

Keine anständige Modeparty ohne „Prominenz“ – so auch bei Karstadt. Ich war erstaunt in der Lounge einen Blick auf Dita von Teese und Poppy Delevigne zu erhaschen.  Für mich sind das A-Promis. Unter das Volk mischten sich unter anderem Lena Gercke (Kampagnengesicht), Jimi Blue Ochsenknecht (voll verstrahlt), Bonnie Strange (strange, aber einfach leben lassen) und so weiter … Die typischen Taff und Exclusiv Gesicht waren natürlich auch dabei. Danke lieber Gott, dass mir Frau „Zwischenzahnreiniger“ erspart geblieben ist.

Bonnie Strange and me

Das ganze war jedoch – wie ich erst später bemerkte – eine sehr geschickt inszenierte Verkaufsveranstaltung. Denn überall lockten exklusive Teile, die nur an diesem Abend und nur für die auserwählten Gäste zu haben seien. Dann in zwei Monaten evtl. auch für die Masse. Nach Shoppen war mir aber gar nicht zu Mute. Ich laufe nicht gerne mit Karstadt Tüten über eine Party.

Dita von Teese

Was ich an Parties wie dieser Liebe? – Geschenkeeeeee. Überall. Ob Schokolade in Form von Fish and Chips, Gratis Mini Make-up oder Rubik’s Cube Stiften. Die Tasche war groß, die Ausbeute größer. Mein Vater würde das nur so kommentieren: „Linda? Ach die kann alles gebrauchen!“. Ich finde, man kann das ganze auch so darstellen, dass es sympathisch wirkt .. so nach dem Motto : „Ach wie niedlich, sie freut sich über einen Werbekuli, wie ein Schneekönig!“ – Alles Ansichtssache …

IMG_2778

Für mich ist der Abend wirklich gelungen. Das Relaunch der Kaufhauses auch. Es ist selten, dass ich in ein Kaufhaus komme und wirklich an mehreren Ecken meine, etwas anständiges kaufen zu können. Coole, junge Labels (Z.B. The Kooples, Maje, All Saints, Topshop usw.) bringen Karstadt auf ein neues modisches Level. Dem London Motto wurden sie gerecht, denn das Kaufhaus könnte durchaus in der europäischen Metropole bestehen. Naja, zumindest die junge Etage.

Feel London Lena

Viel Erfolg Karstadt, wäre doch toll, wenn das Traditionshaus nun endlich mehr Zuspruch finden könnte.

Klare Sache: The most sexy feet of the evening ….

Rockstuds Mom and Biggie

Tags:, , , , , , , ,

Linda

In Bielefeld geboren, in Hong Kong aufgewachsen und nun in Düsseldorf und Zürich zu Hause. Ich singe für mein Leben gerne, schreibe, weil es der Seele gut tut und möchte vom Leben vor allem eines: Glücklich sein.

A wise person once said to me:

"Never let it be said that to dream is a waste of one's time. For dreams are our realities in waiting. In dreams, we plant the seeds of the future."

Keep on dreaming until dreams come true!

Date?

September 2013
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
  • IMG_1620_Fotor

  • cloud

Love