Törchen Nr. 15

Vor Allem in der Weihnachtszeit sind die Sonntage dafür prädestiniert, zur Backsession umfunktioniert zu werden. Nach geschätzten 700 Vanillekipferl, wollte ich jedoch etwas anderes ausprobieren und bin auf einen super Food-Blog gestoßen: Goodies à Volonté.

Aus der Rezeptesammlung habe ich Haselnuss Schokoplätzchen herausgesucht, die so aussehen, als seien sie jede Sünde wert. Habe sie sofort nachgebacken und kann bestätigen: Sie SIND auch teuflisch gut!

Viel Spaß ihr fleißigen Weihnachtsbäcker, der Himmel ist schon ganz rosa! Das heißt doch, dass auch die Engelchen Plätzchen backen, oder? Habt einen besinnlichen 3. Advent.

Hazelnut-chocolate-sandies-01_Fotor

ZutatenCOokie_Fotor

So geht’s:

Mehl und gemahlene Haselnüsse in einer Schüssel vermengen. Die Butter schaumig schlagen und langsam den Zucker unterheben. Wenn alles schön locker und fluffig ist, die Mehlmischung dazugeben. Gut vermischen.

Den Teig zugedeckt 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Teig zu kleinen Kugel formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit der Handfläche plattdrücken. Mit einem Teelöffel eine Mulde in die Mitte der Plätzchen drücken. Circa 18-20 Minuten lang backen.

Die Haselnüsse ebenfalls für ca. 10-12 Minuten separat backen. Nach der Hälft der Zeit wenden, sodass sie von allen Seiten angeröstet werden. Die heißen Nüsse in ein Küchentuch legen und feste einwickeln, um durch Reibung die Schale entfernen.

Die Schokolade und die Margarine im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Rühren, sodass eine homogene Masse entsteht.

Die Mulden der Plätzchentaler nun mit etwas Schokolade und einer Haselnuss garnieren.

 

Die Bilder und das Rezept stammen von Goodies a Volonte.

Törchen Nr. 14


Sometimes … I wish I were an Angel sometimes … I wish I were ….. Nein, will hier keinen Cheesy Kelly Family Song promoten sondern nur win bisschen neidisch sein. Neidisch auf die Frauen, die am Olymp des Modelhimmels stehen und als sanfter und verflucht sexy Engel über den Laufsteg schweben dürfen.

Victoria’s Secret hat freie Wahl, die schönsten Frauen der Welt REIßEN sich um einen Platz in der Riege der Engel. Zugegeben, die einen oder anderen dürren Sixpack-Bäuche haben mich etwas irritiert (stehen Engel denn nicht dafür, dass sie Top Proportionen mit Rundungen mitbringen?) aber die schillernden Kostüme lenken meinen Blick auch gleich schon wieder weg.

Diese Frauen sind vor allem eines: Wunder wunder schön! Und keine Sorge um die Hungerhaken unter ihnen: Spätestens, wenn sie irgendwann Kinder bekommen und erkennen, dass ein Knackepo  (der auch wirklich da ist) kein Fluch ist, dann werden sie, wie Model Mama Heidi, wieder gesund und noch viel viel schöner über den Laufsteg laufen.

Doch … So ein Engel wäre ich schon gerne. Ich kaufe mal ein paar Fruchtzwerge, evtl. wachse ich dann bis zur nächsten Saison noch knappe 10cm. 177cm sollten reichen, oder?

Bis dahin schaue ich ihnen einfach zu. Denn was ist weihnachtlicher, als schöne Engel? Frauen dürfen Frauen schön finden. Die dreckigen Gedanken überlasse ich den Jungs!

victorias_secret_01 victorias_secret_02 victorias_secret_03 victorias_secret_04 victorias_secret_05 victorias_secret_07 victorias_secret_08 victorias_secret_09 victorias_secret_10 victorias_secret1

Törchen Nr. 13

Fotos … Ich liebe Fotos. Andauernd zücke ich die Kamera, um einen schönen Moment möglichst auf Ewig festzuhalten. Bescheuert sagen viele, „Karla Kolumna“ nennen mich manche, doch ALLE freuen sie sich am Ende über tolle Bilder.

Wie naheliegend, dass man diese Bilde teilt, vielleicht ja sogar als i-Tüpfelchen auf den Weihnachtsgeschenken?

Meine Mutter  hat mir heute eine ganz tolle Dekoidee von Odessa May zugeschickt, die ich ganz frech direkt mal so übernehmen werde .

DSC_0014_Fotor_Collage

coll

Green1

Wem noch der letzte Anreiz zum Weihnachtsfieber oder einfach einer besinnlichen Stimmung fehlt, der wird beim Stöbern auf dem Blog von Odessa May mit Sicherheit fündig. So schön! So weihnachtlich!

 

A wise person once said to me:

"Never let it be said that to dream is a waste of one's time. For dreams are our realities in waiting. In dreams, we plant the seeds of the future."

Keep on dreaming until dreams come true!

Date?

Dezember 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
  • IMG_1620_Fotor

  • cloud

Love