Beiträge mit Tag ‘Idee’

Geplant oder verplant?

Header

Ihr glaubt gar nicht wie gerne ich eines am Leben ändern würde: ich wünschte, dass die Pläne, die ich andauernd aufstelle auch mit sicherer Gewissheit genau so aufgehen, wie ich es mir vorgestellt habe. Sei es eine Reiseplanung (vielen Dank an alle Streikenden am Flughafen Düsseldorf), sei es der Verlauf eines kreativen Prozesses oder die Verlässlichkeit meines Internets, wenn eine Skype-Session ansteht, sei es meine Lebensplanung, die Karriere und so weiter. Doch ich verrate euch etwas (nun kommt die große Überraschung): Man kann im Leben nicht immer alles planen. 

Ich habe heute leider kein Photo für euch!

Bildschirmfoto 2016-04-09 um 09.30.50

Wer mich ein wenig kennt, der weiß, was für eine enorme Rolle die Musik in meinem Leben spielt. Wenn ich singe, dann geht es mir gut. Wenn ich schreibe, dann drücke ich meine Gefühle und Gedanken aus.

Doch manchmal bin ich auch sehr gerne in der passiven Rolle und gebe mich den Texten fremder Menschen, sogenannter Künstler, hin und lasse sie auf  mich wirken. Ed Sheeran ist für mich einer der größten Künstler des hier und jetzt. Vor allem eine Zeile spielt sich in einer Dauerschleife in meinem Kopf ab: „We keep this love in a photograph, we make these memories for ourselves“. So ein schöner Song, der so viel Wahrheit beinhaltet.

Hassliebe: Die Phantasie

BIY HEADER

Was unterscheidet den Menschen vom Tier? Man sagt es sei die Phantasie. Ich war noch nie ein Kamel, kann also nicht beurteilen, ob es sich in Phantastereien verstrickt oder wirklich nur von hier bis zu nächsten Malzeit denkt. Aber lassen wir die These doch einfach so stehen.

Was genau ist sie denn, diese Phantasie? Fragen wir das Internet:

Phantasie bezeichnet eine kreative Fähigkeit des Menschen. (…) Im engeren Sinn als Vorstellungskraft bzw. Imagination ist mit Phantasie vor allem die Fähigkeit gemeint, innere Bilder und damit eine „Innenwelt“ zu erzeugen. (…)  Im heutigen Sprachgebrauch umfasst der Begriff „Phantasie“ in der Regel sowohl die Fähigkeit wie auch das Resultat des „Phantasierens“. Manchmal wird der Begriff auch abwertend gebraucht im Sinne einer Fiktion bzw. eines Hirngespinstes.

A wise person once said to me:

"Never let it be said that to dream is a waste of one's time. For dreams are our realities in waiting. In dreams, we plant the seeds of the future."

Keep on dreaming until dreams come true!

Date?

September 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
  • IMG_1620_Fotor

  • cloud

Love